Historie

  1. Friedrich Wilhelm zur Weihen, Friedhelm Kreffter, Karl-Ulrich Rinne und Alfons Brune gründen die Industrieofen & Härtereizubehör GmbH Unna (IHU).

    1993
  2. Alfons Brune tritt aus dem Unternehmen aus.

    1999
  3. Hendrik zur Weihen, Sohn des Mitbegründers Friedrich Wilhelm zur Weihen beginnt als Mitarbeiter im Unternehmen.
    Start der Ausführung von Schachtöfen in Kompensatortechnik.

    2004/05
  4. Friedhelm Kreffter, Karl-Ulrich Rinne und Hendrik zur Weihen führen gemeinsam das Unternehmen als geschäftsführende Gesellschafter.

    2016
  5. Zum 01.02.2019 ist Hendrik zur Weihen alleiniger geschäftsführender Gesellschafter nachdem seine 2 Partner den Ruhestand angetreten haben.

    2019