Technische Innovationen

Kompensatortechnik

Seit 2005 setzen wir mit großem Erfolg die Kompensatortechnik anstelle der vorher verwendeten Öltassenabdichtung bei Schachtöfen (vorrangig bei Aufkohlungs- & Nitrieranlagen) ein.

Für Sie bietet unsere Technik einige Vorteile:

  • Gesamte Chargenlast von bis zu 20 t liegt auf einem hitzebeständigen Sockel aus Beton
  • Dadurch muss die Retorte nur ihr Eigengewicht tragen, d.h. eine dünnere Wanddicke kann verwendet werden
  • Ein schnelleres Aufheizen und Abkühlen der Charge ist durch die geringere Wanddicke der Retorte möglich
  • Dennoch verlängert sich die Lebensdauer der Retorte, aufgrund der geringeren Belastung
  • Eine Brandgefahr ist durch den Wegfall der Öltasse im unteren Bereich des Ofengehäuses nicht mehr gegeben
  • Eine Überkohlung der Ofenatmosphäre durch zu hohen Füllstand der Öltasse ist ausgeschlossen
  • Das Kompensatorsystem ist im Gegensatz zur Öltasse wartungsfrei und umweltfreundlich
  • Weniger Verzugsprobleme beim Abkühlen der Retorte da die warme Luft abgesaugt wird und die nachströmende Luft vorgewärmt wird